Märchenautoren

Da die Unterscheidung zwischen Märchen und Fantasyliteratur nicht immer leicht fällt, bitte ich um Nachsicht, falls in dieser alphabetischen Übersicht (nach Vornamen) Autoren auftauchen, die manch einer eher dem Genre Fantasy zuordnen würde.

A

Alexander Sergejewitsch PUSCHKIN (1799-1837, Russland, einzelne Übersetzungen unter Projekt Gutenberg): Märchen vom Popen und seinem Knechte Balda (1830), Märchen vom Zaren Saltan (1831), Märchen von der toten Zarentochter und den sieben Recken (1833), Märchen vom goldenen Hahn (1834), Märchen vom Fischer und Fischlein (1834).

B

Božena NěMCOVá (1820-1862, Habsburger Reich/Tschechien): u.a. Drei Haselnüsse für Aschenbrödel (1842-1845).

C

D

E

F

G

H

I

Irene MATT (*1964, Deutschland, www.irenematt.de): Zauberschön – Märchenroman (2019).

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

Serena VALENTINO (*19??, USA, www.serenavalentino.com): The Fairest of All – A Tale of the Wicked Queen (2009; Deutsch: Die Schönste im ganzen Land, 2019); The Beast Within – A Tale of Beauty’s Prince (2014; Deutsch: Das Biest in ihm, 2019); Poor Unfortunate Soul – A Tale of the Sea Witch (2016; Deutsch: Die Einsame im Meer, 2019); Mistress of All Evil – A Tale of the Dark Fairy (2017; Deutsch: Das Geheimnis der Dunklen Fee, März 2020); Mother Knows Best – A Tale of the Old Witch (2018); The Odd Sisters – A Villains Novel (2019); Buch 7 (Englisch 2020), Buch 8 (Englisch 2021), Buch 9 (Englisch 2022).

T

U

V

W

X

Y

Z