Schwesta Grimm: Die beliebtesten Märchen in derbe nicem Deutsch

Die Jugend von heute benutzt bisweilen bizarre Begriffe. Darum mehren sich solche Initiativen, die den Jugendlichen „in ihrer Sprache“ die große Weltliteratur nahezubringen suchen. Ein brandaktuelles und urkomisches Beispiel dafür ist das Märchenbuch von SCHWESTA GRIMM mit dem zeitgemäßen Titel: „Spieglein, Spieglein an der Wand, wer hat die meisten Follower im ganzen Land?“ (Zum Weiterlesen: Klick auf die Überschrift!)